Galeriekonzept

In einer lie­be­voll sanier­ten Feld­stein­re­mi­se in der Mär­ki­schen Schweiz zeigt die Gale­rie auf ca. 60 qm haupt­säch­lich Male­rei und Kon­zept­kunst von Udo Hage­dorn und Arbei­ten aus­ge­wähl­ter Gäs­te. Hier kann man nicht nur Kunst kau­fen, es zeigt sich auch ein leben­di­ger Aus­schnitt aus Posi­tio­nen zeit­ge­nös­si­scher Kunst. Dau­er­haft zu sehen sind Malerei/Grafik des Künst­lers und Kri­mi­au­tors Tho­mas Lün­ser.

Ein beson­de­res Gespür für die Kon­zept­ar­bei­ten kön­nen die Besu­cher bei den gale­rie tagen Kunst­hal­le Hage­dorn Mit­te Juni bekom­men. Oft wer­den die Kon­zept­ar­bei­ten an die­sem Wochen­en­de durch­ge­führt und Gäs­te wer­den Teil der expe­ri­men­tel­len com­mu­ni­ty.

gale­rie tage Kunst­hal­le Hage­dorn 2019
15. und 16. Juni von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Aus­stel­lung, Kon­zept­ar­beit, Live Musik, Künst­ler­ge­spräch
Aus­stel­lung: Tho­mas Lün­ser